Sie sind hier: Angebote / Seniorengymnastik

Werden Sie Mitglied!

Unterstützen Sie unsere Arbeit durch eine Fördermitgliedschaft

Seniorengymnastik

Gymnastisches Bewegungsangebot

Aktiv zu sein ist keine Frage des Alters, das muss ein Lebensprinzip in jeder Lebensphase sein! Wenn die Belastbarkeit abnimmt, ein Gefühl von Unwohlsein und Mattigkeit um sich greift, dann wird es Zeit, etwas für sich zu tun.
Die Teilnehmer/innen der Sportgruppe beim DRK Laggenbeck wissen Bescheid.
Ein Mangel an Bewegung würde sogenannte „Alterserscheinungen“ wie Muskel- u. Knochenschwund beschleunigen.

Hierzu treffen sich jung gebliebenen Senioren wöchentlich unter der Anleitung der ausgebildeten Seniorentrainerin Angelika Thälker zur Gymnastik mit unterschiedlichen Sportgeräten.

Sie fördern ihre Beweglichkeit und Kondition durch Übungen im Liegen auf der Matte. Sie genießen den sportlichen Kontakt zu den anderen während der kleinen sportlichen Spiele und haben viel Freude beim geselligen Beisammensein bei den halbjährlichen Ausflügen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wer Interesse an diesem Angebot des DRK Laggenbeck hat, ist eingeladen einmal unverbindlich bei der Wöchentlich stattfindenden Trainingsstunde jeweils Freitags in der zeit von 14.00h bis 15.00h in der Sporthalle der Hauptschule Laggenbeck vorbeizuschauen! Wir freuen uns auf Sie!

Sitzgymnastik

Sitzgymnastik
Für Männer und Frauen, die nicht mehr gut zu Fuß sind, ist diese Form der Gymnastik eine Möglichkeit, ihre Beweglichkeit zu erhalten und zu verbessern. Mit Übungen im Sitzen oder im Stehen, wobei der Stuhl als Stütze dient, können fast alle Muskelgruppen gekräftigt und gedehnt werden. Das Üben mit verschiedenen Handgeräten macht die Gymnastik abwechslungsreich. Auch das Gehirn wird durch Bewegung aktiviert.
Die Sitzgymnastik ist ideal für Körper und Geist, wenn man nicht mehr gut gehen oder sich auf eine Bodenmatte legen kann. 
Die Kursleiterin Doris Niehaus-König ist ausgebildete LSB-Übungsleiterin. Durch den „Sport in der Krebsnachsorge“ ist sie zu dieser Form der Gymnastik gekommen, damit auch Menschen, die nicht mehr in einer Sporthalle aktiv sein können, etwas für ihre Gesundheit tun können. Denn jede Bewegung ist besser als gar keine. Denn wer rastet, der rostet ...

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Die Kurse finden montags von 9.30 bis 10.30 Uhr im Saal des Pfarrheimes (Am Postamt 1, Laggenbeck), dienstags und donnerstags von 9.00 bis 10.00 Uhr im DRK-Heim (Permer Str. 29) in Laggenbeck, statt. Der Saal des Pfarrheimes ist für Rollator und Rollstuhl zugänglich. Die Gebühr beträgt 20 EUR für 10 Kursstunden. Nähere Informationen und Anmeldung unter Telefon 05451-88308.